Cornelia Schinharl

Klein Cornelia lernte von der Oma, wie man Pastinaken perfekt gart, den Strudelteig dünn auszieht und dass die besten Zutaten aus dem eigenen Garten kommen, vom Dorfmetzger oder aus dem nahe gelegenen See. Zur Kochlust gesellte sich die Begeisterung für Italien, Frankreich, Asien, farbenfrohe Märkte, regionale Gerichte. Herumreisen und Rezepte sammeln wurde zur Leidenschaft. Über 50 Bücher sind auf diese Weise bereits entstanden und mehrfach ausgezeichnet worden. Von der Gastronomischen Akademie Deutschlands z.B. oder mit dem Cookbook Award.