Isabella Krätz

Isabella Krätzliebt und lebt das Backen. Vor 10 Jahren führte die Düsseldorferin ein langer Leidensweg zur Diagnose Zöliakie, allerdings kam ein Verzicht auf Törtchen und Brot für sie nicht in Frage. Die gängigen glutenfreien Backwaren waren ihr zu langweilig, deshalb fing sie an zu experimentieren: Es entstand neben vielen himmlischen Backwaren auch die Idee eines Cafés. Von fruchtigen Törtchen über feines Gebäck bis zu Brot findet man bei Isabella alles. Heute führt sie mehrere Cafés, in denen sie ihre herrlichen glutenfreien Kreationen verkauft.