Morten Harket

Morten Harket, geboren 1959, wuchs in einem Vorwort von Oslo auf. 1982 gründete er A-Ha, die in den folgenden Jahren über 80 Millionen Platten verkaufte und damit eine der erfolgreichsten Popbands überhaupt sind. 2012 wurde er zum Ritter des königlichen St.-Olav-Ordens geschlagen. Morten Harket ist passionierter Umweltaktivist, der sich für die Erschließung erneuerbarer Energien und die Belange des Regenwalds einsetzt.