Sabine Hülsmann

Sabine Hülsmann hat ein sehr gesundes Hobby: ihren Gemüsegarten. Dort baut sie nicht nur Alltägliches an, wie Kohlrabi, Karotten, Salat, Brokkoli und Wirsing, sondern auch seltenere Varianten: rote Erbsen, Gartenmelde, alte Kartoffel- und Tomatensorten oder roten Mais. Gesunde Ernährung ist ihr Leben. „Zuhause gab es nur Selbstgemachtes, wenn möglich mit Zutaten aus dem eigenen Garten.“