Stefan Gabányi

Insider kennen ihn aus dem Schumann’s, besonders als Whisk(e)y-Experten. Seit 2012 empfängt das Münchner Urgewächs seine Gäste in der Bar Gabányi in München. „Für verständnisvolle Trinker“, wie er selbst sagt. Für Genießer, wie er selbst einer ist. Seine Vita ist konsequent: Bereits als Siebenjähriger sammelte Gabányi auf diversen Münchner Volksfesten erste Gastro-Erfahrungen, später kellnerte er in Studentenkneipen, viele Jahre lang stand er an der Seite von Charles Schumann in dessen legendärer Bar. Seine große Liebe: Whisk(e)y. Seine erste große Publikation: „Schumann’s Whisk(e)y Lexikon“, Jahrgang 1996.