Susann Till

Susann Till hat etwas viel Besseres getan als in Rente zu gehen. Sie machte sich mit einer kleinen Chutney-Manufaktur selbstständig. Susann Till ist 73, wohnt in Stade bei Hamburg und versüßt oder verschärft seit fünf Jahren das Angebot von 200 Feinkostläden. Sie kocht mit Flüchtlingskindern, organisiert Chutney-Verkostungen und –Caterings und sammelt mit Begeisterung Kochbücher. Ihr Credo: „Ruhe hat man auf dem Friedhof.“