Fußballfotos von FlohmĂ€rkten, die Fotografen allesamt unbekannt, Orte und UmstĂ€nde ebenfalls. Manchmal ist eine Jahreszahl auf der RĂŒckseite notiert, manchmal auch ein Name, meistens aber nichts. Das lĂ€sst viel Raum fĂŒr Geschichten, die im Kopf des Betrachters entstehen können. Jochen Schmidt, der Meisters der Beschreibung, ließ sich von ihnen zu eigenen Reflexionen anregen. Seine Texte sind feinste Fußballprosa – ĂŒber die Kindheit in der DDR, ĂŒber das VerhĂ€ltnis von Fußball und Zugfahren oder ĂŒber die Einsamkeit der TorhĂŒter.

Jochen Schmidt, Jochen Raiß

Ballverliebt

Texte zum Fußball von Jochen Schmidt zu historischen Amateuraufnahmen aus der Sammlung Jochen Raiß

Fußballfotos von FlohmĂ€rkten, die Fotografen allesamt unbekannt, Orte und UmstĂ€nde ebenfalls. Manchmal ist eine Jahreszahl auf der RĂŒckseite notiert, manchmal auch ein Name, meistens aber nichts. Das lĂ€sst viel Raum fĂŒr Geschichten, die im Kopf des Betrachters entstehen können. Jochen Schmidt, der Meisters der Beschreibung, ließ sich von ihnen zu eigenen Reflexionen anregen. Seine Texte sind feinste Fußballprosa – ĂŒber die Kindheit in der DDR, ĂŒber das VerhĂ€ltnis von Fußball und Zugfahren oder ĂŒber die Einsamkeit der TorhĂŒter.

Details

208 Seiten
Hardcover
13,5 x 21,0 cm
ISBN 9783841905086
18,00 € (D)

Erschienen am:
12.12.2016



Das könnte Sie auch interessieren

Copyright 2021 Ein Verlag der Edel Verlagsgruppe GmbH · Impressum · Datenschutz