Hilde Gerg war eine der besten alpinen Skifahrerinnen der Welt und hat in ihrer Karriere alle H√∂hen und Tiefen erlebt, die eine Spitzensportlerin durchlaufen kann. Als ‚Äědie wilde Hilde‚Äú begeisterte sie mit ihrer sportlichen Dynamik und erfrischenden Art die Zuschauer, musste aber auch zahlreiche R√ľckschl√§ge und Katastrophen bew√§ltigen. Im beschaulichen T√∂lzer Land aufgewachsen, bald als Ski-Ausnahmetalent entdeckt und gef√∂rdert, feierte sie ihren gro√üen Durchbruch als 22-j√§hrige Slalom-Olympiasiegerin bei den Winterspielen 1998 in Nagano. In ihrer Autobiografie erz√§hlt die dreifache Mutter von ihrer Leidenschaft f√ľr den Skisport, ihrem Aufstieg in die Weltspitze und ihren gro√üen Erfolgen ‚Äď aber auch von Verletzungen, Krisen und den dunklen Seiten des Lebens, wie dem pl√∂tzlichen Tod ihres Ehemannes und Trainers Wolfgang Grassl nach nur wenigen Jahren Ehe und zwei gemeinsamen Kindern. Ehrlich und einf√ľhlsam gibt Hilde Gerg Einblicke in ihr Gef√ľhlsleben und berichtet, wie sie sich von diesem Schicksalsschlag erholt hat, was der Sport ihr dabei gegeben hat und wie sie heute ein gl√ľckliches Leben f√ľhrt.

Der Slalom meines Lebens

Hilde Gerg war eine der besten alpinen Skifahrerinnen der Welt und hat in ihrer Karriere alle H√∂hen und Tiefen erlebt, die eine Spitzensportlerin durchlaufen kann. Als ‚Äědie wilde Hilde‚Äú begeisterte sie mit ihrer sportlichen Dynamik und erfrischenden Art die Zuschauer, musste aber auch zahlreiche R√ľckschl√§ge und Katastrophen bew√§ltigen. Im beschaulichen T√∂lzer Land aufgewachsen, bald als Ski-Ausnahmetalent entdeckt und gef√∂rdert, feierte sie ihren gro√üen Durchbruch als 22-j√§hrige Slalom-Olympiasiegerin bei den Winterspielen 1998 in Nagano. In ihrer Autobiografie erz√§hlt die dreifache Mutter von ihrer Leidenschaft f√ľr den Skisport, ihrem Aufstieg in die Weltspitze und ihren gro√üen Erfolgen ‚Äď aber auch von Verletzungen, Krisen und den dunklen Seiten des Lebens, wie dem pl√∂tzlichen Tod ihres Ehemannes und Trainers Wolfgang Grassl nach nur wenigen Jahren Ehe und zwei gemeinsamen Kindern. Ehrlich und einf√ľhlsam gibt Hilde Gerg Einblicke in ihr Gef√ľhlsleben und berichtet, wie sie sich von diesem Schicksalsschlag erholt hat, was der Sport ihr dabei gegeben hat und wie sie heute ein gl√ľckliches Leben f√ľhrt.

Details

288 Seiten
Klappenbroschur
13,5 x 21,0 cm
ISBN 9783985880003
18,95 ‚ā¨ (D)

Erschienen am:
05.11.2021


Das könnte Sie auch interessieren

Copyright 2021 Ein Verlag der Edel Verlagsgruppe GmbH ¬∑ Impressum ¬∑ Datenschutz