Über 100 Millionen Menschen besuchen jährlich die deutschen Museen. Vor allem die Sonderausstellungen ziehen viele Besucher an. Nur wenige von ihnen wissen jedoch, dass sie die wunderbarsten Kunstschätze auch ohne großes Gedrängel sehen können Рin den ständigen Sammlungen der Museen. Botticelli in Hannover, Vermeer in Schwerin, Rembrandt in Kassel: Nicht nur die Metropolen bieten die erstaunlichsten Meisterwerke.
Der Zeit-Museumsf√ľhrer l√§dt ein zu einer Entdeckungsreise voller √úberraschungen durch eine der reichsten Kunstlandschaften der Welt.

DIE ZEIT Museumsf√ľhrer

√úber 100 Millionen Menschen besuchen j√§hrlich die deutschen Museen. Vor allem die Sonderausstellungen ziehen viele Besucher an. Nur wenige von ihnen wissen jedoch, dass sie die wunderbarsten Kunstsch√§tze auch ohne gro√ües Gedr√§ngel sehen k√∂nnen – in den st√§ndigen Sammlungen der Museen. Botticelli in Hannover, Vermeer in Schwerin, Rembrandt in Kassel: Nicht nur die Metropolen bieten die erstaunlichsten Meisterwerke. Der Zeit-Museumsf√ľhrer l√§dt ein zu einer Entdeckungsreise voller √úberraschungen durch eine der reichsten Kunstlandschaften der Welt.

Details

288 Seiten
Broschur ohne Klappen falsch
13,5 x 21,0 cm
ISBN 9783841900210
19,95 ‚ā¨ (D)

Erschienen am:
07.10.2010



Das könnte Sie auch interessieren

Copyright 2021 Edel Germany GmbH · AGB · Impressum · Datenschutz