In seinem neuen »Liederatur«-Buch nimmt der Hamburger Musiker und »Ur-Liederjan« Jochen Wiegandt speziell Maritimes – Schiffe, HĂ€fen, FlĂŒsse, Meere und die Menschen von der Waterkant – unter die Lupe. Auf ebenso spannende wie unterhaltsame Weise erzĂ€hlt er in seinen Liedgeschichten von Gassenhauern, Seasongs, Seefahrtsliedern, Shanties und Salzwasser-Schlagern. Dabei fĂŒhrt er uns zu den Orten und PlĂ€tzen in Hamburg, die mit den Geschichten verbunden sind, und fördert reichlich Unbekanntes und RĂ€tselhaftes zutage. Begleitet wird er von Michael Zapf, dem Hamburg-Fotografen, der die Stadt wie kein Zweiter kennt und mit seinen Bildern die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive zeigt.

Jochen Wiegandt

Hallo, hier Hamburg!

Lieder und ihre Geschichte(n) von Waterkant und See

In seinem neuen »Liederatur«-Buch nimmt der Hamburger Musiker und »Ur-Liederjan« Jochen Wiegandt speziell Maritimes – Schiffe, HĂ€fen, FlĂŒsse, Meere und die Menschen von der Waterkant – unter die Lupe. Auf ebenso spannende wie unterhaltsame Weise erzĂ€hlt er in seinen Liedgeschichten von Gassenhauern, Seasongs, Seefahrtsliedern, Shanties und Salzwasser-Schlagern. Dabei fĂŒhrt er uns zu den Orten und PlĂ€tzen in Hamburg, die mit den Geschichten verbunden sind, und fördert reichlich Unbekanntes und RĂ€tselhaftes zutage. Begleitet wird er von Michael Zapf, dem Hamburg-Fotografen, der die Stadt wie kein Zweiter kennt und mit seinen Bildern die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive zeigt.

Details

256 Seiten
Broschur ohne Klappen falsch
13,5 x 21,0 cm
ISBN 9783841905246
17,95 € (D)

Erschienen am:
06.04.2017



Das könnte Sie auch interessieren