Hope Solo, die beste TorhĂĽterin der Welt, erzählt die Geschichte ihres Erfolges. Aus schwierigen Verhältnissen stammend, ist sie schon als junges Mädchen mit toughen familiären Situationen konfrontiert. Als sie im FuĂźball immer besser wird und schlieĂźlich als TorhĂĽterin richtig durchstartet, gibt es auch dort einige HĂĽrden zu ĂĽberwinden – so wird sie nach einer unbedachten Aussage gegenĂĽber der Presse vom US-Nationalteam gemobbt und inoffiziell ausgeschlossen. Nie aber lässt sie sich unterkriegen und geht auch aus dieser schwierigen emotionalen Situationen als Siegerin hervor. Hope Solos Mut und Tatkraft sowie ihre unbedingte Unabhängigkeit machen sie zu einem Vorbild und zu einer Inspiration fĂĽr Sportler – männliche wie weibliche – auf der ganzen Welt.

Hope Solo, Ann Killion

Mein Leben als Hope Solo

Hope Solo, die beste TorhĂĽterin der Welt, erzählt die Geschichte ihres Erfolges. Aus schwierigen Verhältnissen stammend, ist sie schon als junges Mädchen mit toughen familiären Situationen konfrontiert. Als sie im FuĂźball immer besser wird und schlieĂźlich als TorhĂĽterin richtig durchstartet, gibt es auch dort einige HĂĽrden zu ĂĽberwinden – so wird sie nach einer unbedachten Aussage gegenĂĽber der Presse vom US-Nationalteam gemobbt und inoffiziell ausgeschlossen. Nie aber lässt sie sich unterkriegen und geht auch aus dieser schwierigen emotionalen Situationen als Siegerin hervor. Hope Solos Mut und Tatkraft sowie ihre unbedingte Unabhängigkeit machen sie zu einem Vorbild und zu einer Inspiration fĂĽr Sportler – männliche wie weibliche – auf der ganzen Welt.

Details

340 Seiten
Klappenbroschur
13,5 x 21,0 cm
ISBN 9783841902269
17,95 € (D)

Erschienen am:
01.07.2013



Das könnte Sie auch interessieren