Als dritter Spross des Unternehmers Werner Otto, dem milliardenschweren GrĂŒnder des Otto-Versands, zeigt sich Frank Otto frĂŒh als trotziger und eigensinniger Charakter. Er fliegt mehrfach von Internaten, folgt nicht dem ihm vorgezeichneten Weg, sondern sucht sein GlĂŒck in der Welt der KĂŒnste, lebt in WGs und demonstriert gegen AufrĂŒstung wie Atomkraft. Seinen Platz findet er durch einen Zufall: Er ĂŒbernimmt ein Hamburger Privatradio und fĂŒhrt es ĂŒberraschend zum Erfolg. Als Medienunternehmer stellt er sich auch der finanziellen Verantwortung, die seine Herkunft mit sich bringt. Er setzt sich und sein Geld vielfĂ€ltig fĂŒr den guten Zweck ein. Und irgendwann wĂ€chst die Erkenntnis, dass er sich trotz Differenzen weniger von seinem Vater unterscheidet als gedacht. In seiner Autobiografie „Von Sinn und Eigensinn“ zeichnet Frank Otto den Weg seiner Selbstfindung im Schatten der berĂŒhmten Familie und unter dem Einfluss des gesellschaftlichen Wandels der Bundesrepublik der vergangenen 50 Jahren nach. Interessante Einblicke in ein ungewöhnliches Leben und eine spannende Unternehmerkarriere.

Frank Otto, Melanie Köhne

Sinn und Eigensinn

Ein Leben zwischen Verantwortung und Rebellion

Als dritter Spross des Unternehmers Werner Otto, dem milliardenschweren GrĂŒnder des Otto-Versands, zeigt sich Frank Otto frĂŒh als trotziger und eigensinniger Charakter. Er fliegt mehrfach von Internaten, folgt nicht dem ihm vorgezeichneten Weg, sondern sucht sein GlĂŒck in der Welt der KĂŒnste, lebt in WGs und demonstriert gegen AufrĂŒstung wie Atomkraft. Seinen Platz findet er durch einen Zufall: Er ĂŒbernimmt ein Hamburger Privatradio und fĂŒhrt es ĂŒberraschend zum Erfolg. Als Medienunternehmer stellt er sich auch der finanziellen Verantwortung, die seine Herkunft mit sich bringt. Er setzt sich und sein Geld vielfĂ€ltig fĂŒr den guten Zweck ein. Und irgendwann wĂ€chst die Erkenntnis, dass er sich trotz Differenzen weniger von seinem Vater unterscheidet als gedacht. In seiner Autobiografie „Von Sinn und Eigensinn“ zeichnet Frank Otto den Weg seiner Selbstfindung im Schatten der berĂŒhmten Familie und unter dem Einfluss des gesellschaftlichen Wandels der Bundesrepublik der vergangenen 50 Jahren nach. Interessante Einblicke in ein ungewöhnliches Leben und eine spannende Unternehmerkarriere.

Details

256 Seiten
Hardcover
14cm x 21,5cm
ISBN 9783841907424
22,00 € (D)
Erschienen am:
03.09.2021

Pressestimmen

„Freiheitsdrang, GeschĂ€ftssinn, KreativitĂ€t, das sind drei Eigenschaften, die Frank Otto durch sein Leben begleiten und geleiten. DarĂŒber hat er jetzt seine Autobiografie voller persönlicher Anekdoten geschrieben, angefangen mit seiner rebellischen Kindheit und Jugend bis hin zum erfolgreichen und eigenwilligen Unternehmer. ‚Sinn und Eigensinn‘ heißt das Buch, das bei Edel Books erschienen ist. Frank Otto (…) gibt sich darin kĂ€mpferisch und verletztlich zugleich.“
„Freiheitsdrang, GeschĂ€ftssinn, KreativitĂ€t, das sind drei Eigenschaften, die Frank Otto durch sein Leben begleiten und geleiten. DarĂŒber hat er jetzt seine Autobiografie voller persönlicher Anekdoten geschrieben, angefangen mit seiner rebellischen Kindheit und Jugend bis hin zum erfolgreichen und eigenwilligen Unternehmer. ‚Sinn und Eigensinn‘ heißt das Buch, das bei Edel Books erschienen ist. Frank Otto (…) gibt sich darin kĂ€mpferisch und verletztlich zugleich.“

Das könnte Sie auch interessieren

EDEL BOOKS