Download

  • Cover
Andreas Erb, Wojtek Czyz

Wie ich mein Bein verlor und so zu mir selbst fand

Die unglaubliche Geschichte eines Goldmedaillengewinners

Wojtek Czyz zählt zu den erfolgreichsten deutschen Sportlern überhaupt. Dabei beendete ein schwerer Sportunfall am 15. September 2001, in dessen Folge sein linker Unterschenkel amputiert wurde, zunächst jäh seinen Traum von einer Profifußballkarriere. Nur elf Monate später wurde er Deutscher Meister im 100-Meter-Lauf und im Weitsprung. Danach stellte er mehrere Weltrekorde auf und gewann unter anderem vier paralympische Goldmedaillen. Sein nächstes Ziel: Die Welt umsegeln und Amputierten in aller Welt direkte und unbürokratische Hilfe leisten, indem er in einer Werkstatt an Bord Prothesen für die Betroffenen baut und anpasst.

256 Seiten
Format: 13,5 x 21,0 cm
ISBN: 978-3-8419-0249-8
Erscheinungsdatum: 11.08.2014
Einbandart: Hardcover mit Schutzumschlag

19,95 € (D) / 20,60 € (A) / 28,50 SFr (CH)

Das könnte Sie auch interessieren