Download

  • Cover

No Woman No Cry

Mein Leben mit Bob Marley

In den Slums von Trench Town auf Jamaika lernt Rita Marley mit 18 die Liebe ihres Lebens kennen – den schüchternen Gitarristen 'Robbie' Marley. Bald werden Bob Marley & The Wailers von Jamaika aus die ganze Welt begeistern. Und als Sängerin der I-Threes gibt Rita den Wailers ihren unverwechselbaren Sound. Rita Marley erzählt von ihrem Leben an der Seite des bedeutendsten Reggaemusikers und jamaikanischen Nationalhelden, mit dem sie vier Kinder großzog. Dieses Leben ist nicht immer leicht: Die Presse verkauft Bob Marley als unverheiratet,
er hat Affären und zeugt uneheliche Kinder. Doch als er 1981 an Krebs erkrankt, steht Rita hinter ihm. Nach seinem Tod setzt sie sich gegen Ex-Manager und mächtige Plattenbosse durch, gründet die Marley Foundation und engagiert sich mit ihrer eigenen ngo auf Jamaika und in Afrika. No Woman No Cry ist das eindrucksvolle Zeugnis einer starken Frau und Rastafari.

288 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-941376-18-2
19,95 € (D) / 20,60 € (A) / 28,50 SFr (CH)

Erscheinungsdatum:
11.01.2010

Das könnte Sie auch interessieren