√úber 100 Millionen Menschen besuchen j√§hrlich die deutschen Museen. Vor allem die Sonderausstellungen ziehen viele Besucher an. Nur wenige von ihnen wissen jedoch, dass sie die wunderbarsten Kunstsch√§tze auch ohne gro√ües Gedr√§ngel sehen k√∂nnen – in den st√§ndigen Sammlungen der Museen. Botticelli in Hannover, Vermeer in Schwerin, Rembrandt in Kassel: Nicht nur die Metropolen bieten die erstaunlichsten Meisterwerke. Der Zeit-Museumsf√ľhrer l√§dt ein zu einer Entdeckungsreise voller √úberraschungen durch eine der reichsten Kunstlandschaften der Welt.

DIE ZEIT Museumsf√ľhrer

√úber 100 Millionen Menschen besuchen j√§hrlich die deutschen Museen. Vor allem die Sonderausstellungen ziehen viele Besucher an. Nur wenige von ihnen wissen jedoch, dass sie die wunderbarsten Kunstsch√§tze auch ohne gro√ües Gedr√§ngel sehen k√∂nnen – in den st√§ndigen Sammlungen der Museen. Botticelli in Hannover, Vermeer in Schwerin, Rembrandt in Kassel: Nicht nur die Metropolen bieten die erstaunlichsten Meisterwerke. Der Zeit-Museumsf√ľhrer l√§dt ein zu einer Entdeckungsreise voller √úberraschungen durch eine der reichsten Kunstlandschaften der Welt.

Details

288 Seiten
Broschur ohne Klappen
13,5 x 21,0 cm
ISBN 9783841900210
19,95 ‚ā¨ (D)

Erschienen am:
07.10.2010



Das könnte dich auch interessieren

Copyright 2022 Ein Verlag der Edel Verlagsgruppe GmbH ¬∑ Impressum ¬∑ Datenschutz

EDEL BOOKS