J├╝rgen Vollmer ist ein Ausnahmek├╝nstler. Als Setfotograf hat er mit den Gro├čen der Filmbranche gearbeitet und dabei zahlreiche weltber├╝hmte Portr├Ąts und Kinoplakate geschaffen. Sein Werk ist in mehreren Bildb├Ąnden dokumentiert. Dar├╝ber hinaus ist J├╝rgen Vollmer aber auch ein begnadeter Erz├Ąhler, der seine beruflichen Stationen und seine Erlebnisse mit den Stars auf ├Ąu├čerst unterhaltsame, nicht selten tragikomische Weise schildert.

J├╝rgen Vollmer

Wie ich John Lennon die Haare schnitt, vor Romy Schneider davonlief und Catherine Deneuve zum Lachen brachte

Erinnerungen eines Fotografen

J├╝rgen Vollmer ist ein Ausnahmek├╝nstler. Als Setfotograf hat er mit den Gro├čen der Filmbranche gearbeitet und dabei zahlreiche weltber├╝hmte Portr├Ąts und Kinoplakate geschaffen. Sein Werk ist in mehreren Bildb├Ąnden dokumentiert. Dar├╝ber hinaus ist J├╝rgen Vollmer aber auch ein begnadeter Erz├Ąhler, der seine beruflichen Stationen und seine Erlebnisse mit den Stars auf ├Ąu├čerst unterhaltsame, nicht selten tragikomische Weise schildert.

Details

216 Seiten
13,5 x 21,0 cm
ISBN 9783841901934
Erschienen am:
14.05.2013

Das k├Ânnte Sie auch interessieren

EDEL BOOKS