31/05/2022

Bücher über die Ukraine: Flüchtlingstagebuch von Julia Solska und Biografie des Präsidenten Wolodymyr Selenskyj

Hamburg, 25.05.2022 – Zwei Titel zum Krieg in der Ukraine bringt Edel Books im Sommer auf den Markt.

„Als ich im Krieg erwachte” von Julia Solska

„Als ich im Krieg erwachte“ ist das Tagebuch der jungen Ukrainerin Julia Solska, das von den ersten Tagen des Krieges in Kiew berichtet und von ihrer Flucht durch die Ukraine, über Polen nach Deutschland. Wie absurd dieser Krieg ist, der von einem Tag auf den anderen in das Leben der jungen Frau tritt, wird anhand ihrer Aufzeichnungen deutlich.

Julia Solska bringt eine neue Facette in unsere Wahrnehmung des Krieges – die der jungen, kosmopolitischen Ukrainerinnen und Ukrainer, die ihre Hoffnung in dieses Land setzten und sich nun ihrer Zukunft beraubt sehen. Sie spricht fließend Deutsch und wird mehrere Pressetermine in TV und Radio zu ihrem Buch wahrnehmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Buch erscheint am 1. Juli 2022. Ein Teil der Erlöse aus dem Verkauf dieses Buches wird an die ukrainische Wohltätigkeitsorganisation Divchata, die sich für die Belange von Mädchen und Frauen einsetzt, gespendet.

Selenskyj – Die umfassendste Biografie

Die Biografie „Selenskyj. Die ungewöhnliche Geschichte des ukrainischen Präsidenten“ des niederländischen Journalisten Steven Derix und der russischen Journalistin Marina Shelkunova füllt eine Leerstelle unter den Titeln zur aktuellen Lage. Sie ist die neueste und umfassendste Biografie des ukrainischen Präsidenten, dem international so wenig zugetraut wurde und der in den letzten Wochen nicht nur sein Volk und Wladimir Putin überrascht hat, sondern auch die gesamte westliche Welt vom Anliegen der Ukraine überzeugen konnte.

Von seiner Kindheit und seinem frühen Ehrgeiz, den erfolgreichen Jahren beim Film und den ersten Jahren an der Macht eines korrupten Staates, bis hin zur aktuellen Situation im belagerten Kiew, zeigt das Buch alle wichtigen Etappen Selenskyjs und zeichnet ein spannendes psychologisches Porträt. Das Buch erscheint am 6. August 2022.

Die aktuellen Bücher über den Ukraine-Krieg lesen

Cover Ukraine Tagebuch von Julia Solska

In ihrem Tagebuch „Als ich im Krieg erwachte” erzählt Julia Solska eindrucksvoll, wie es ist, wenn sich ein Leben von – im wahrsten Sinne des Wortes – heute auf morgen verändert und ein Mensch mit Todesängsten klarkommen muss.

Klappenbroschur, 192 Seiten, 14,95 €

Selenskyj” von Steven Derix und Marina Shelkunova gibt nicht nur einen hochaktuellen Überblick über das außergewöhnliche Leben des ukrainischen Präsidenten, es bietet auch genau das richtige Maß an Kontext und Insider-Informationen für alle, die mit der Ukraine nicht so vertraut sind.

Klappenbroschur, 192 Seiten, 18,95 €


Tags


Vielleicht gefällt Dir auch…